Loading...

Grundkurs WTP1

Die neuen Grundkurse für Jugendliche des kommenden 9. Schuljahres beginnen nach den Sommerferien.  Erkundige dich doch bei deinen Freunden und Klassenkameraden, wann sie zum Tanzkurs kommen und schließe Dich dann einfach an. Du kommst in die gleiche Gruppe wie deine Freunde.

Der Kurs geht über neun Nachmittage, an denen du das WTP1 (Welttanzprogramm) erlernst. Die Tanzstunden finden regelmäßig einmal in der Woche (stets am selben Tag und zur selben Zeit) statt. An Feiertagen oder in den Schulferien macht die Tanzschule übrigens Pause. Wenn Dir das Tanzen so viel Spaß macht, dass Du es gerne häufiger probieren möchtest, kannst Du auch nach Absprache mit Deinem Tanzlehrer zu jedem anderen angebotenen Grundkurs für Jugendliche kommen. Wir bieten auch Praktikumsstellen für Interessierte an, die diesen Beruf näher kennenlernen wollen.

Zum Tanzkurs gehören übrigens nicht nur Tänze und Tanzschritte. Auch eine Welcome-Party, Übungsabende, Mottopartys sowie ein richtig edler Abtanzball warten auf Dich. Zusätzlich kannst Du kostenlos vier Wochen lang in unseren HipHop-Kursen mitmachen. Über die Bildergalerie kannst Du Dir weitere Eindrücke von unserer Tanzschule verschaffen. Wir freuen uns schon darauf, Dich kennenzulernen!

Häufig gestellte Fragen

Ich habe keinen Tanzpartner / Abtanzballpartner

Zum Tanzkurs melden sich die meisten Tanzschüler ohne festen Tanzpartner an. Du wirst im Kurs mit vielen Jungen/Mädchen tanzen und dann feststellen, mit wem es am besten funktioniert. Bitte beachte: Die Tanzschule ist nicht dafür verantwortlich, dass Du einen passenden Abtanzballpartner findest. Darum musst Du Dich selbst kümmern! Wir helfen aber natürlich, wo es geht.

Wann ist der Abtanzball?

Die Abtanzballtermine werden ab der vierten Unterrichtsstunde bekannt gegeben. Du kannst Dich in die ausgelegten Listen eintragen. Wenn ein Termin / eine Liste voll ist, ist ein nachträgliches Eintragen nicht mehr möglich. Deshalb solltet Du Dich mit einer kleinen Gruppe (4-5 Paare) Deiner engsten Freunde zeitnah in die Listen eintragen.

Kann ich im Kurs aushelfen, als Gastherren und Gastdamen?

In keinem Jahrgang gibt es eine 100%-Aufteilung zwischen Jungen und Mädchen. Wir freuen uns dann, wenn Schüler aus den Vorjahren kostenlos mit aushelfen. Auch unterstützen wir es, wenn Tanzschüler aus dem aktuellen Jahrgang mehrfach zur Tanzstunde kommen und so jeder Kursteilnehmer einen passenden Tanzpartner bekommt. Bitte beachte: Jede Aushilfe muss mit uns abgesprochen werden. Aushilfen können nur mittanzen, wenn sie gebraucht werden.

Elterntanzkurse

Viele Eltern haben schon mal die Tanzschule besucht. Bei einigen ist das allerdings Jahre oder Jahrzehnte her. Jetzt ist der optimale Zeitpunkt, mal wieder einiges aufzufrischen. Ein attraktiver Familienbonus und ein sicheres Auftreten auf jedem Ball sowie auch bei Deinem Abtanzball ist für viele ein Ansporn, mal wieder schöne gemeinsame Stunden zu verbringen.

Ich möchte in einen anderen Kurs wechseln

Komm‘ zum Vortreffen, das auf Deiner Anmeldekarte steht. Vor Ort können wir dann einen Kurswechsel besprechen und gegebenenfalls eintragen.

Wann muss die Kursgebühr bezahlt werden?

Wir bitten darum, den Betrag bis zur zweiten Unterrichtsstunde per Überweisung oder in bar zu begleichen. Du kannst aber auch in zwei Raten zum 15. August und 15. September bezahlen.

Prospekt

Hier kannst Du Dir Deine Anmeldekarte herunterladen und sie per Post zu uns schicken.